Brautkleid

Die Spannung steigt ….

Die Spannung steigt ….

… in’s Unermessliche. Ich bin sooo wahnsinnig aufgeregt. Okay das sagt zwar jede Braut kurz vor DEM großen Tag, aber bei mir ist es nochmal um einiges intensiver. Ich möchte einfach, dass alles perfekt wird. Ich war viele male vor Ort im wunderschönen Schloss Mönchstein um alles genauestens zu planen und mir im Kopf auszumalen, wie es dann sein wird  :)  Einerseits ist da die Vorfreude, andererseits plagt mich die Nervosität. Mein Zukünftiger ist da eher gelassen. Er verlässt sich vor allem auf unsere Trauzeugen und Freunde, Verwandte und Familie, welche uns wirklich toll unterstützt haben und auch jetzt noch in vollem Gange bei der Organisation sind.

Wenn ich mir da so die Fotos des Braut “Revivals” ansehe und die Erfahrungsberichte durchlese, wünsche ich mir jetzt schon, in ein paar Jahren auch bei so einem Treffen dabei sein zu dürfen!! Ich finde das wirklich eine ganz tolle Idee und man sieht auch wie glücklich dabei die Paare waren und die Erinnerungen an ihren großen Tag wieder aufleben lassen durften. Man sagt ja das Brautkleid trägt man nur einmal im Leben - deshalb ist es umso schöner es an so einem Tag nochmal anziehen zu dürfen!!

Also wünscht mir alle ganz viel Glück, dass das Wetter mitspielt, alles glatt läuft und wir auch einen ebenso schönen und einzigartigen Tag im Schloss Mönchstein verbringen dürfen, wie schon viele Paare vor uns !!!!

 

Übrigens - wir werden uns auch auf den wunderschönen Hochzeitstafeln verewigen!

 

….. Ich werde wieder berichten :)

 

 

 

 

Einladung zum Braut-Revival

Einladung zum Braut-Revival

Einladung zum Braut-Revival 2013 im HOTEL SCHLOSS MÖNCHSTEIN*****s

Die Einladung ein Brautrevival im Mönchstein zu machen hörte sich zu Beginn komisch an.

Je länger ich jedoch nachdachte, umso mehr kam ich auf den Geschmack. Wann hat man den die Möglichkeit sein Brautkleid nochmals anzuziehen. Wenn ich ehrlich bin, schlüpfe ich schon von Zeit zu Zeit hinein, aber zugeben würde ich das nicht so schnell. :)

Soooooo nun gilt es meinen Göttergatten zu überzeugen, dass er sich in Schale werfen soll und vielleicht eine Runde joggen zu gehen, statt “Couchpotato” zu spielen. Wobei ich sagen muss, dass ich es ihm bei dem Wetter nicht verübeln kann.

Aber heute lacht ja die Sonne und statt einem Bier bekommt er danach besser Gemüsesticks und einen selbstgemachten Smoothie und mir werden ein paar sit-ups nicht schaden.

Also ziehe ich besser mal mein Kleid ein. Wie schön es doch bereits im Kleidersack aussieht. Gott sei Dank habe ich es nach der Hochzeit professionell reinigen lassen und den perfekten Platz im Kasten ausgesucht. Es ist nicht zerknittert. Vorsichtig ziehe ich mich an und siehe da – der Stoff schmiegt sich perfekt an meine Haut. Erinnerungen an meinen Hochzeitstag kommen auf…

Ich freu mich schon :)

Brautpaar mit CadillacStandesamtliche Trauung